Stiftungszweck

Schwerpunkte der Projektförderung

  • Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit in Schulen und Vereinen im Bereich des Schneesports zur Förderung der körperlichen Entwicklung sowie der Sozialkompetenz von Kindern und Jugendlichen;
  • Förderung des Übungsleiternachwuchses, der sich für die qualifizierte Weitergabe des Schneesports einsetzt;
  • Förderung der Erstellung von Lehrmaterialien zur Durchführung einer ganzheitlichen Vermittlung von Aktivitäten im Bereich des Schneesports;
  • Förderung von Bildungs- und Erziehungsprojekten im Bereich des Naturschutzes und der Landschaftspflege zur Erzielung eines natur- und umweltgerechten Verhaltens bei der Ausübung des Schneesports;
  •  Unterstützung sozial benachteiligter Menschen sowie Menschen mit Behinderung zur Ermöglichung der Teilnahme an Aktivitäten im Bereich des Schneesports;
  •  Sensibilisierung der Öffentlichkeit für den Schneesport.

Es sollen unterstützt werden:

  • gemeinnützige und/ oder mildtätige Projekte, die in Deutschland in Trägerschaft einer steuerbegünstigten Körperschaft realisiert werden;
  • Projekte im Ausland, die über eine steuerbegünstigte Körperschaft in Deutschland unterstützt werden.

Die zur Projektabwicklung erforderliche Körperschaft ist in Deutschland zur Förderung von Jugendhilfe, Volksbildung, Behindertenhilfe sowie mildtätiger Zwecke steuerlich anerkannt.

Die direkte Förderung bedürftiger Personen sowie die Förderung von Projekten in Deutschland, denen die notwendige steuerliche Anerkennung fehlt, sind nicht möglich.